Herzlich willkommen
Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Return to Previous Page

Antonio Citterio

Antonio CitterioANTONIO CITTERIO

Antonio Citterio wurde 1950 in Meda (Italien) geboren, eröffnete 1972 sein Designbüro und erlangte 1975 seinen Hochschulabschluss in Architektur vom Polytechnikum Mailand. 

Von 1987 bis 1996 kooperierte er mit Terry Dwan, mit dem er Gebäude in Europa und Japan entwarf.

Gemeinsam mit Patricia Viel gründete er 1999 „Antonio Citterio and Partners“. Zu den verschiedenen Projekttypen zählen unter anderem Städtebaupläne, Wohn- und Geschäftskomplexe, industrielle Einrichtungen, konservative Restrukturierungen von öffentlichen Gebäuden und die Raumplanung für Geschäfte, Büros, Ausstellungsräume und Hotels.

Neueste Projekte: die neue Unternehmenszentrale der Ermenegildo Zegna Group in Mailand, Bulgari Hotels in Mailand und auf Bali, das Cascina Merlata Entwicklungsprojekt in Mailand, Wohngebäude in Mailand und Singapur sowie die Umwandlung des ehemaligen Hauptpostamts von Mailand in einen großen Bürokomplex.

Antonio Citterio ist derzeit im Bereich Industriedesign tätig und kooperiert mit italienischen und ausländischen Unternehmen, wie Ansorg, Arclinea, Axor-Hansgrohe, Aubrilam, B&B Italia, Flexform, Flos, Fusital, Guzzini, Iittala, Inda, Kartell, Maxalto, Technogym, Tre Più und Vitra.

2007 wählte die Jury des Mies van der Rohe Awards das Design „Daycare for the GlaxoSmithKline Campus“ für die Darstellung im Katalog und die Wanderausstellung aus. Im Juli des gleichen Jahres veröffentlichte Skira die Einzeldarstellung „Antonio Citterio. Architettura e Design“. 1987 und 1995 erhielt Antonio Citterio den „Compasso d’Oro“ der Associazione per il Disegno Industriale (ADI). Seit 2006 lehrt er architektonisches Design an der Università della Svizzera Italiana, Akademie für Architektur, in Mendrisio. Im Jahr 2008 wurde er von der Royal Society for the Encouragement of Arts, Manufactures & Commerce (London) geehrt und erhielt den Titel Royal Designer for Industry.


In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

je Seite
FLOS Kelvin LED FLOS Kelvin LED

FLOS Kelvin LED

Ab: 280,00 €

Inkl. Mwst zzgl. Versandkosten

FLOS Kelvin LED F aluminium

FLOS Kelvin LED F aluminium

358,00 €

Inkl. Mwst zzgl. Versandkosten

Flos Mini Kelvin LED

Flos Mini Kelvin LED

169,00 €

Inkl. Mwst zzgl. Versandkosten

In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

je Seite
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers