Herzlich willkommen
Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Return to Previous Page

Yamagiwa

YamagiwaYamagiwa

Mayuhana

Die Mayuhana-Kollektion wird von der Firma Yamagiwa in Handarbeit hergestellt.

Toyo Ito, Pritzger-Preisträger, japanischer Stararchitekt und Designer der Mayuhanas ließ sich von Schmetterlingskokons inspirieren. Die Leuchten entsprechen weder dem typischen Design des Occidents noch dem des Orients. Sie sind geometrisch und nicht geometrisch. Das ist laut Toyo Ito der Typus Design, wo er sich nicht an existierende Grenzen halten muss.

Mit ihren vielen Variationen und ihrem schlichten und organischen Design können sich die Leuchten an jede Umgebung anpassen. Die dünnen, transparenten Fiberglasfäden, die in ein, zwei oder drei Lagen zu einem Kokon gesponnen werden, ergeben ein weiches Licht.

Mayuhanas sind eine Reminiszenz an die traditionellen japanischen Papierlaternen "Bonbori", die aus Kozo handgearbeitet werden. Kozo ist handgeschöpftes Papier, das aus der Rinde des Maulbeerbaumes gefertigt wird.

Beide Leuchtenarten, Bonbori wie Mayuhana ermöglichen einen sanften, seidig weichen Lichtdurchtritt und erinnern an Bilder, die der japanische Schriftsteller Tanizaki Jun´ichiro in seinem Essay "Lob des Schattens" beschreibt.


In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

je Seite
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

je Seite
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers